Lifestyle / Travel

La Dolce Vita

Die Amalfiküste gehört zu den schönsten Erlebnissen am Golf von Salerno und ist am spektakulärsten mit der Vespa zu erkunden.

Zwischen Sorrent und Positano verläuft die Strada Statale 163 Amalfitana mit ihren kleinen Stränden, pastellfarbenen Fischerdörfern, Weinbauterrassen und üppigen Zitronenhainen.

Die Sonnenstrahlen bieten ein helles Farbenspiel an den eleganten Villen, das die Schönheit dieser atemberaubenden Landschaft intensiv hervorhebt.

Das Bergdorf Ravello hat einen einzigartigen Ausblick von der  „Terrasse der Unendlichkeit “ auf das thyrrenische Meer.

In  der Villa Rufolo finden  jedes Jahr im Sommer, Musikveranstaltungen weltbekannter Berühmtheiten statt.

Zu guter Letzt, ist die Anreise mit dem Flugzeug nach Neapel, weiter mit dem Zug nach Sorrent und dann mit dem Motorroller die Küste entlang, einfach das reinste Vergnügen.

Auf dem Rückweg nimmt man entspannt die Fähre.

 

„Life is Beautiful“

 

l          

 

0
Previous Post
Januar 18, 2023

Related Posts